Keine Woche ohne Überraschungen

Es war mal wieder höchste Zeit für einen neuen Artikel hier! Darum jetzt die Zusammenfassung von so ziemlich allem (und es ist einiges), was in den letzten 1-2 Wochen so passiert ist:

Letzten Mittwoch kam für mich eine super Nachricht: Ich darf mich nun doch für das Huayu Enrichment Scholarship bewerben! Ich habe noch am selben Abend angefangen Unterlagen herauszusuchen, E-mails zu schreiben und und und… Am Donnerstag Morgen begann dann mein Trainingslager in Prag. Das Wetter war mies, das Training war super!

Der Spaß war Freitag Nachmittag leider auch schon vorbei. Irgendwie (niemand hat es genau gesehen) bin ich beim Fußball umgeknickt – ohne den Ball oder einen Gegenspieler zu berühren. Kurios. Paddeln war damit erstmal gelaufen. Diagnose vom Arzt lautete dann: Außenband im Sprunggelenk stark überdehnt. Der Kommentar der Physios: Ohne MRT kann man das gar nicht sagen – das kann auch genauso gut gerissen sein.

Mittlerweile ist eine Woche vergangen, mein Fuß strahlt in den schönsten Blau- und Violetttönen, und Paddeln war ich wie mir geraten wurde immer noch nicht. In rund einem Monat sind die Qualis, und ich bin ganzschön nervös über diesen ungeplanten Traininsausfall. Am Montag will ich mich wieder ins Boot setzen und schauen ob es geht und am Mittwoch darf ich mich nochmal beim Arzt vorstellen, in der Zwischenzeit gehe ich jeden Tag zur Physio.

Franz ist in der Zwischenzeit zu seinem zweiten Athen Trainingslager aufgebrochen und aus diesem Grund war ich am Abend des 26. März bei der Sportlerehrung des Landkreises Meißen als sein Vertreter. Neben der Sporkplakette in Gold, welche nur an eine exklusive Anzahl von Sportlern jährlich vergeben wird, da die Bedingung ist, dass man Erfolge auf höchster internationaler Ebene vorweisen kann, belegte Franz bei der Wahl zum Sportler des Jahres einen zufriedenstellenden 2. Platz hinter der Europameisterin im Turmspringen: Christin Steuer. In Franz Namen bedanke ich mich ganz herzlich bei allen, die bei der Onlineumfrage für ihn gestimmt haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.