Archiv der Kategorie: Sichuan

Misstagen

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen von „Misstagen“. Das ist der Name einer Studentengruppe aus dem schwedischen Göteburg, der auch einer meiner Kommilitonen (Janne, alias Gott auf dem Bild oben) angehört. Seit 1991 treten sie in ganz Schweden auf und beglücken Erstsemesterstudenten, Junggesellinnenabschiede, Bars und diverse Veranstaltungen mit ihrer Anwesenheit und ihren erhabenen Tänzen.
Zu Beginn des Semesters fragte Janne in die Runde, ob wir ihm vertrauen würden und unter seiner Anleitung bei einer entsprechenden Gelegenheit hier auftreten wollen. Nun, unten seht ihr das Ergebnis! 😉 Misstagen weiterlesen

Im Himmel auf Erden

Am vergangenen Wochenende habe einige Kommilitonen und ich endlich den lang angekündigten Trip nach Jiuzhaigou (九寨溝) gewagt. Den ersten Tag verbrachten wir im Kerngebiet des zum Weltkulturerbe gehörenden Nationalparks. Am zweiten Tag besuchten wir dann noch den „Pool der Götter“ (神仙池), der seinem Namen alle Ehre macht! Die Landschaften, die Farben, das Wasser – alles dort ist natürlich entstanden und einfach atemberaubend schön! Ich kann jedem, der die Chance hat, wirklich nur empfehlen, sich diese Erfahrung nicht entgehen zu lassen! Im Himmel auf Erden weiterlesen

Wörterbuch 1.0 und Wochende auf dem Rad

Ein paar arbeitsreiche Tage liegen hinter mir. Zum einen habe ich etwas an der Website gearbeitet und zum Beispiel den angekündigten ersten Teil meines kleinen Wörterbuchs online gestellt und zum anderen habe ich das Wochenende genutzt, sprichwörtlich mal rauszukommen und meine Umgebung mit dem Rad zu erkunden. Aber immer der Reihe nach: Wörterbuch 1.0 und Wochende auf dem Rad weiterlesen

Verwaltungsärger, Köstlichkeiten, Pandas, Feiertage & Hausarbeiten

Seit fast einem Monat bin ich nun schon in Chengdu und dennoch habe ich es in all dieser Zeit bisher nicht geschafft, mich mal wieder hier zu melden, darum Asche auf mein Haupt!
Der folgende Beitrag ist natürlich nicht mit meinen Reiseberichten zu vergleichen, trotzdem gibt es einige Dinge, über die ich erzählen möchte, zum Beispiel, warum ich so lange nichts mehr geschrieben habe, ein paar Tipps für Leute, die auch mal nach China kommen wollen und einige Ideen, was ich in Zukunft hier im Blog gern in Angriff nehmen würde. Verwaltungsärger, Köstlichkeiten, Pandas, Feiertage & Hausarbeiten weiterlesen